TS³

slider-bg

Über 70% der Oberfläche des "blauen" Planeten ist mit Wasser bedeckt...

das entspricht einer Fläche von 363 Millionen km

slider-bg

Die durchschnittliche Meerestiefe beträgt 3.770 Meter ...

Die tiefste Stelle des Meeres liegt bei 11.340 Meter.

slider-bg

Das meisste davon ist bis heute unerforscht.

slider-bg

Eine andere neue Welt – die Unterwasserwelt – kennen zu lernen, barg schon immer eine besondere Faszination der Menschheit in allen Kulturen der Zeitgeschichte.

Über 70% der Erdoberfläche ist mit Wasser bedeckt, wovon der grösste Teil bis heute noch unerforscht und unberührt ist. Viele Geheimnisse, Schätze und Wunder warten darauf, von Euch entdeckt zu werden. Ihr erlebt eine unbeschreibliche Vielfalt an Flora und Fauna.

Genießt das Gefühl der absoluten Stille und Schwerelosigkeit unter Wasser. Lasst Euch in den Bann ziehen, wie ein Vogel „fliegen“ zu können. Lasst Euch einfach treiben und schwebt mit Eurem Partner oder gemeinsam mit Freunden durch eine farbenprächtige, unbekannte Welt. Das phantastische Spektrum der Farben in der Unterwasserwelt wird Euch verzaubern. Lebewesen in allen nur erdenklichen Farbtönen erwarten Euch.

Aber nicht nur Ruhe und Entspannung macht diese für uns fremd erscheinende Welt aus, sondern auch Spannung und Abenteuer. Geht unter die Abenteurer und auf Entdeckungstour, erforscht versunkene Schiffe, Flugzeuge oder historische Galeeren. Es gibt mittlerweile viele bekannte Tauchplätze, an denen versunkene Schiffe liegen und zu denen so genannte „Tauchsafaris“ angeboten werden. Vielleicht seid Ihr selber eines Tages der Entdecker eines unbekannten Schiffwracks.

Besucht in kompetenter Begleitung Höhlen, wie z.B. die Cenotes auf Yucatan in Mexico. Oder träumt von der Entdeckung des Mythos Atlantis. Vielleicht findet Ihr auf Euren zukünftigen Abenteuertouren auch einmal einen kleinen Schatz, wobei gute Sporttaucher den entdeckten Schatz an Ort und Stelle belassen und ihn nur als Foto oder bleibende Erinnerung mit an die Oberfläche bringen.

Die Mystik des Augenblickes wird auch Euch einfangen und nie wieder verlassen. Wir von der Tauchsportschule Sutthausen TS³ helfen Euch dabei, bei den ersten Schritten auf diesem atemberaubenden Weg.
Unter Tauchern seid Ihr in bester Gesellschaft; sich gegenseitig zu helfen ist eine Selbstverständlichkeit. Tauchen mit Freunden oder neue Freunde kennenlernen, in der Gruppe macht Tauchen doppelt soviel Spass, Ihr werdet es erleben. Entspannung zwischen den Tauchgängen auf dem Boot, mit oder ohne „Taucherlatein“, machen das Ganze zu einer runden Sache. Auch Nichttaucher kommen auf solchen Tagestouren voll auf Ihre Kosten und sind herzlich gerne bei uns willkommen.